hauck_foto

 

 

 

AUTOR, SCHAUSPIELER, DOZENT, BILDENDER KÜNSTLER

 

AKTUELLE TERMINE



Mo., 09.07. - Fr., 13.07.      Potsdam
"Was ist denn heute bei FUNDUS los? Potsdamer GeschichtenFUNDE auf Reisen"
Kinder entdecken, schreiben, zeichnen, illustrieren und filmen Geschichten, die sie am und um dem Schloß Babelsberg gefunden haben. Und dann gehen ihre Geschichten auf Reise, hinaus zu anderen Kindern...
Ein Projekt der Stadt-und Landesbibliothek Potsdam unter der wunderbaren Leitung von Ronald Gohr. Mit dabei ist auch Marikka Pfeiffer und Kristina Tschesch.
Es wird ein Geschichtenentdeckerbuch und ein Film mit den Kindern entstehen!
Partner: Fröbel Bildungs-und Erziehungs gGmbH und RAA Potsdam Demokratie und Integration Brandenburg e.V.
gefördert durch Kultur macht STARK-Bündnisse für Bildung


e
xtras extras extras etras extras extras extras etras

Kreis_index

Verfilmung von  "Opa Guggelmeier's Fotoapparat" ( AT )
Ich war mehrere Tage an den wunderbaren Attersee in die Villa Weiss eingeladen, um dort meine Kindergeschichte "Opa Guggelmeier's Fotoapparat" für einen Kinderfilm umzuschreiben. Das waren intensive, herrliche und sehr fruchtbare Tage und jetzt ist die großartige Produzentin Frau Elly Senger-Weiss dabei das alles zu einem kleinen feinen Kinderfilm zusammenzufügen. Regie wird Frederique Veith führen.
Der Arbeitstitel des Filmes ist "Lena und die gelben Zettel"
Produziert wird der Film von ELLY Films in Wien, in Koproduktion mit Estragon Film Saarbrücken.
Gedreht wird Ende August und Anfang September am Attersee..

Neuerscheinung  "Vom Dunst des Cafehaussommers"
Ganz druckfrisch und wohlduftend ist mein kleines Gedichtbändchen VOM DUNST DES CAFEHAUSSOMMERS erschienen.
Meine Liebeserklärung an die Cafehäuser, ihrem Duft, den Kuchenbrösel und den Polsterbezügen.
Es ist mit wunderbarsten farbigen Holz-und Linolschnitten von Inka Gräbner in einer Auflage von 40 signierten Exemplaren in ihrer Edition erschienen .
Es kann mit persönlicher Widmung direkt bei mir erworben werden.